Hilfe kid.de / magazin / diskussionen / eltern 

Artikel | Eltern | Server |

Elternforum

Ein Forum für alle Belange rund um Eltern und Kinder.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Holzbehandlung für Spielplatz? (ehremann, 08.10.2020, 10:45 Uhr)
(4 Antworten, letzter Beitrag: 08.10.2020, 12:34 Uhr)

Hallo Leute!

Ich wollte jetzt im Sommer nicht zu viel im Garten herumwerfen, um mir den Zorn der Nachbarn zu ersparen. Jetzt, wo es aber eh schon wieder ein bisschen kälter wird, kann ich endlich anfangen herumzubasteln. Konkret will ich nämlich ein kleines Spielhaus mit Rutsche für meine beiden Kinder bauen.

Die beiden sind sowieso schon niedergeschlagen, wie sich das Virus auf ihre Zeit in der Volksschule und ihre Hobbys ausgewirkt hat. Da will ich ihnen was Gutes tun. Doch ich weiß leider noch nicht, wie ich das Holz für das Häuschen behandeln sollte.

Ich will ja nichts Schädliches verwenden, aber es sollte schon auch ein wenig länger halten
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Holzbehandlung für Spielplatz? (Sabienchen2, 08.10.2020, 11:10 Uhr)
 Das Problem kenn ich nur zu gut.
Was denkst du, womit sich Spielzeughersteller schon seit vielen vielen Jahren herumschlagen müssen?

Bei Kindern weiß man einfach nie, was sie als Nächstes in den Mund nehmen werden. Gleichzeitig muss man aber auch auf Sachen wie Schiefern und alles Mögliche achten.
Das ist leider gar nicht so leicht. Ich würde da mit einer Vorvergrauung oder etwas ähnlichem vorgehen.

Denke, das ist einfach die leichteste Lösung, ohne das Bild vom unbehandelten Holz zu sehr zu verlieren.
Zweig einklappen Re[1]: Holzbehandlung für Spielplatz? (ehremann, 08.10.2020, 11:39 Uhr)
 Das klingt je eigentlich schon ganz vielversprechend, was du mir hier erzählst.

Ich hab das allerdings noch nie so wirklich gehört. Was ist denn so eine Vorvergrauung? Du hast ja recht, die Balance zwischen Sicherheit und zu viel chemischer Behandlung ist gar nicht so leicht.

Am liebsten hätte ich da eigentlich sowieso irgendetwas, das auch ohne die ganzen schädlichen Stoffe hergestellt wird.

Zweig einklappen Re[2]: Holzbehandlung für Spielplatz? (Sabienchen2, 08.10.2020, 11:59 Uhr)
 Puh, da gibst du mir ganz schön genaue Vorgaben. Ist aber schon gut, ich werde trotzdem versuchen, dir zu helfen.

Bei einer Vorvergrauung trägt man eine spezielle Schutzschicht auf das Holz auf. Die färbt das Holz gräulich ein und verhindert somit, dass es sich im Laufe der Zeit durch die Witterung selbst grau färbt. Das wäre dann nämlich unregelmäßiger und würde einfach nicht so schön aussehen.

Ich denke, mittlerweile haben sie auch schon Farben entwickelt, die wirklich nur aus nachhaltigen, nachwachseden Stoffen hergestellt werden. So kann man sich auch sicher sein, dass das eigene Kind sicher ist.
Du kannst ja mal hier vorbeisehen und dir das selbst anschauen: https://www.remmers.com/de/vorvergrauungfuerzuhause
Zweig einklappen Re[3]: Holzbehandlung für Spielplatz? (ehremann, 08.10.2020, 12:34 Uhr)
 Also ich muss dir wirklich danken.

Vor heute hätte ich nicht mal gewusst, was eine Vorvergrauung ist, und jetzt bin ich echt überzeugt, dass das die beste Wahl für meine Kinder ist.
Ich hoffe, sie freuen sich dann auch so sehr über das kleine Spielhaus, wie ich mich schon darauf freue, es ihnen zu bauen hahahah

Auf jeden Fall danke ich dir, ohne dich wär ich einfach in den Baumarkt gegangen und hätte das erstbeste gekauft.

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.

//kid.de/magazin/diskussionen/eltern20.10.2020  Zum Seitenanfang

Aktuelle Beiträge

19.10.2020
- phonik: Re[1]: Bartpflege im Sommer
- Basti0: Folie für Verpackung
- Theapoes: Re[1]: Familienplanung klappt ...
- InesK: Re[0]: Etwas persönliches
- jannikdr: Re[0]: Rauchen aufhören
- Theapoes: Re[0]:
- incoscente: Re[2]: Wie kann ich das Hobby ...
- Crusieee:
- myrtice92: Re[0]: Familientrip mit Fahrra...
18.10.2020
- ecor: Re[1]: Wie kann ich das Hobby ...
- ecor: Re[3]: Webseite erstellen - Er...
- Martinn: Erfahrung mit Waffen?
- ponto: Re[2]: Webseite erstellen - Er...
17.10.2020
- incoscente: Re[1]: Webseite erstellen - Er...
- Ammoniak: Re[0]: Webseite erstellen - Er...
16.10.2020
- ehremann: Re[0]: Familientrip mit Fahrra...
- Sabienchen2: Familientrip mit Fahrrad
- JohannaMuellner: Re[0]: Welche Flucht und Rettu...
- KatharinaMeinrad: Welche Flucht und Rettungsplän...
- MaterMea: Etwas persönliches
14.10.2020
- Zeta83: Re[0]: Webseite erstellen - Er...
- hildo: Webseite erstellen - Erfahrung...
- myrtice92: Re[0]: Kleiderschrank für Toch...
- vronilein50: Re[0]: Überraschung für Geburt...
- reni6: Überraschung für Geburtstagsfe...
- phonik: Re[1]: Was hilft gegen Pigment...
13.10.2020
- incoscente: Re[1]: Abnehmen nur weniger Es...
12.10.2020
- kiddiCool: Re[0]: MySQL in eine Cloud ein...
- Lerby: MySQL in eine Cloud einbinden ...
- Marsalmarmed: Kleiderschrank für Tochter (8)...
- KatharinaMeinrad: Re[0]: Wie könnte ich meine Pr...
- JohannaMuellner: Wie könnte ich meine Privatsph...
11.10.2020
- Ule78: Spiegelreflexkamera für Unterw...
09.10.2020
- vronilein50: Re[0]: Tipps für Gestaltung de...
- lenawal007: Tipps für Gestaltung des Kinde...
- Lerby: Re[0]: Familienplanung klappt ...
- henri0: Familienplanung klappt nicht
- JohannaMuellner: Re[0]: Wo finde gute Informati...
- JohannaMuellner: Wo finde gute Informationen üb...
- JohannaMuellner: Re[0]: Welche CEO Coaching kön...

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -