Hilfe kid.de / magazin / diskussionen / eltern 

Artikel | Eltern | Server |

Elternforum

Ein Forum für alle Belange rund um Eltern und Kinder.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Umzug von Großmutter ins Pflegeheim (Sabienchen2, 16.11.2020, 12:36 Uhr)
(2 Antworten, letzter Beitrag: 17.01.2021, 20:55 Uhr)

Guten Tag!

Ich wollte mal fragen, ob jemand von euch Erfahrungen damit gemacht hat, einen Umzug ins Pflegeheim zu organisieren. Meine Mutter ist nach dem Tod meines Vaters zu meiner Familie und mir gezogen, weil sie sich alleine gefühlt hat. In den letzten Jahren erkrankte sie auch und hat täglich Pfleger um sich.

Am Wochenende hat sie dann den Wunsch geäußert, ins Pflegeheim zu wollen, da sie ja einerseits sowieso Betreuung braucht, und andererseits sich bei uns auch etwas alleine fühlt - mein Mann und ich arbeiten jeden Tag, und die Kinder sind auch schon größer und sind in der Schule oder viel mit Freunden unterwegs. Und sie ist dann ungern so oft und lange alleine zuhause.

Dem Wunsch werden wir natürlich nachgehen, auch wenn es mir ein wenig schwer fällt - aber wenn das ihr Wille ist...

Jetzt wollte ich fragen, wie das mit dem Umzug ist. Kann sie da ihre Sachen mitnehmen und dort haben? Gibt es da Beschränkungen? Ist ein Einzug immer möglich?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Umzug von Großmutter ins Pflegeheim (kiddiCool, 16.11.2020, 15:18 Uhr)
 Hi :-)

Na also, wenn das der Wunsch der Großmutti war und sie damit einverstanden ist, dann ist das ja auch vollkommen okay, finde ich. Was bringt es ihr, den ganzen Tag alleine zu sein, während ihr alle weg seid. Und da sie dann ja auch sowieso die Pflege braucht, passt das ja.

Ein Einzug ist ja grundsätzlich zu jeder Zeit möglich, solang es freie Zimmer gibt. Da müsstest dir aber einen Termin mit der Verwaltung es Pflegeheims ausmachen. Soweit ich das kenne, sind die Zimmer dann auch leer, sodass die Bewohner/innen eigene Gegenstände mitbringen können. Da muss dann halt entschiedene werden, welche, da ja meistens nicht so viel Platz in den Räumen ist. Daher benötigt solch ein Umzug, genau wie jeder andere, Planung und Organisation im Voraus. Ihr müsst euch auch um Verpackungsmaterial kümmern, evt. Umzugshelfer bereit haben und auch Werkzeug, falls sie Möbel mitnehmen möchte. Abgesehen davon wird das vermutlich sowieso nicht alles in das normale Auto passen und man braucht einen Transporter o. Ä. Da kann es sich in den meisten Fällen schon lohnen, einen Umzugsservice zu organisieren. Mehr Infos dazu hier: https://raeumungen.at/umzug-pflegeheim-wien/
Zweig einklappen Re[0]: Umzug von Großmutter ins Pflegeheim (Basti0, 17.01.2021, 20:55 Uhr)
 Aber ihr könnt doch nicht alles mit ins Pflegeheim geben oder? Was macht ihr mit den anderen Sachen? Als wir meine Mutter ins Pflegeheim bringen mussten, hatte wir über https://www.easy-container.de/ einen Container bestellt. Weil es auch keiner mehr gebrauchen konnte und zu Geld machen, fanden wir nicht für gut. Sicherlich die Erinnerungen hat sie mitgenommen keine Frage. Aber alte Möbel, die man auch keinen mehr anbieten hätten können, flogen halt in den Container. Scheint bei euch anders zu sein oder?

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.

//kid.de/magazin/diskussionen/eltern25.06.2021  Zum Seitenanfang

Aktuelle Beiträge

24.06.2021
- Urumuch55: Re[1]: Gute Fenster gesucht
- vronilein50: Re[0]: Wo Lamellendach Berlin ...
- Sabienchen2: Wo Lamellendach Berlin finden?...
- Fruehlingsblume1990: Re[1]: Was war dein letzter Ka...
- TomHardy: Instrument spielen lernen
23.06.2021
- TimoWolf: Re[0]: Spielzeug für Neugebore...
- Fruehlingsblume1990: Spielzeug für Neugeborenes
- Bieggie: Re[0]: Neuheiten
22.06.2021
- Lilley: Neuheiten
- Crusieee: Re[0]: Gute Fenster gesucht
- Snowle: Re[3]: In Revision gehen?
- Marsalmarmed: Gute Fenster gesucht
- sandkastenfreund: Hausaufgaben oder Spaß?
- Crusieee: Re[2]: In Revision gehen?
- InesK: Fähigkeiten der Kinder zu entw...
21.06.2021
- Snowle: Re[1]: In Revision gehen?
- golda88: Re[0]: In Revision gehen?
20.06.2021
- Ule78: Welche Sterbegeldversicheru ng ...
18.06.2021
- Crusieee: In Revision gehen?
- Frau_Holle: Re[0]: Aktives Baby?
- HaraldMartin: Re[0]: Was war dein letzter Ka...
17.06.2021
- InesK: Aktives Baby?
- Lerby: Re[3]: Zigarettenstopfmasch ine...
- vronilein50: Re[2]: Zigarettenstopfmasch ine...
- Lerby: Re[1]: Zigarettenstopfmasch ine...
- vronilein50: Re[0]: Zigarettenstopfmasch ine...
- Lerby: Zigarettenstopfmasch ine für Ei...
- InesK: Was war dein letzter Kauf?
16.06.2021
- kiddiCool: Re[0]: Stabiles und waschbares...
- reni6: Stabiles und waschbares Stillk...
14.06.2021
- Chalet0: Re[0]: Haus bauen
- vronilein50: Re[0]: Poolsauger oder Poolrob...
- ehremann: Poolsauger oder Poolroboter?
09.06.2021
- JohannaMuellner: Wo würdet ihr euch nach Axialv...
08.06.2021
- Sabienchen2: Re[3]: Schöne Briefkästen in A...
- henri0: Re[2]: Schöne Briefkästen in A...
- Sabienchen2: Re[1]: Schöne Briefkästen in A...
- henri0: Re[0]: Schöne Briefkästen in A...
- Sabienchen2: Schöne Briefkästen in Anthrazi...
- HaraldMartin: Re[0]: Mutter besuchen

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -