Hilfe kid.de / magazin / diskussionen / eltern 

Artikel | Eltern | Server |

Elternforum

Ein Forum für alle Belange rund um Eltern und Kinder.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Zahnarztterror (myrtice92, 01.10.2018, 08:22 Uhr)
(5 Antworten, letzter Beitrag: 17.10.2018, 13:21 Uhr)

Hallo ihr Lieben.
Ich habe mal eine Frage an euch.
Haben eure Kinder auch immer so eine große Angst vor dem Zahnarzt? Es ist bei uns bereits eine richtige Belastung geworden. Ich meine, der ganze Tag ist dahin, wenn ein Termin ansteht. Das nervt echt total, aber was will man machen? Ich habe auch bereits versucht verschiedene Zahnärzte mit dem Kleinen hinzugehen. Aber nichts wollte fruchten. Sie waren zwar nicht extra auf ängstliche Kinder geschult, aber ich verstehe die Angst auch einfach nicht. Der Arzt geht da nur mit einem Spiegel rein und der Kleine tut, als würde man sein gesamtes Kiefer rausbrechen. Das ist doch einfach unverhältnismäßig?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Zahnarztterror (DieWissbegierige, 01.10.2018, 10:43 Uhr)
 Hey, ich kenne das Gefühl, die Angst kann man nicht einfach wegnehmen. So leicht ist das leider nicht. Meine Kleinen hatten auch das Problem. Ein paar Besuche dorthin auf https://www.praxis-evident.de/ und mittlerweile gehen sie gerne zum Zahnarzt. Freundliches Personal. Fachliches Wissen und der Soziale Umgang mit der Angst sind wohl das geheime Rezept für die, damit sie mit dieser Angst locker umgehen können. Selten habe ich gesehen, das meine Kinder so einen positiven Eindruck und Respekt vor einen fremden Erwachsenen hatten. Der Kleinste meinte sogar vor kurzem, er will auch Zahnarzt werden. Dabei hatte er die größte Angst davor.
Gruß
Zweig einklappen Re[1]: Zahnarztterror (myrtice92, 02.10.2018, 07:54 Uhr)
 Es ist echt manchmal lächerlich vor was Kinder, aber auch Erwachsene Angst haben. Ich verstehe die Angst, die Hand auf eine heiße Kochplatte zu legen. Aber die Angst vor einem Zahnarzt, der seinen Job erledigt und das ganze auch noch gut. Da kommen in mir Zweifeln auf. Deswegen fällt es mir da auch so schwer denen zu helfen. Aber wenn es solche Topleute gibt, die das auch können, dann freut mich sowas natürlich. Aber das kostet doch nichts Extra, oder? Ich meine, die Krankenkasse kommt für alle Kosten auf. Aber selbst wenn, wenn ich dann normal den Zahnarzt besuchen kann, würde ich mich auch in leichte Unkosten stürzen.
Zweig einklappen Re[0]: Zahnarztterror (Urumuch55, 02.10.2018, 13:34 Uhr)
 Also ich hatte nie Angst vor dem Zahnarzt. Wie meine Eltern das angestellt haben, dass weiß ich leider nicht ;-)
Zweig einklappen Re[0]: Zahnarztterror (LunaZanabit, 12.10.2018, 14:33 Uhr)
 Hallo,
bei meine Kindern geht das eigentlich sehr gut, wir gehen auch zu einem sehr netten und auf Kinder spezialisierten Zahnarzt. Zu dem würde ich auch sehr gerne gehen, da ich selbst leider große Angst vorm Zahnarzt habe! Bei mir hat es lange gedauert bis ich eine Zahnärztin gefunden habe, die mit meiner Angst sehr gut umgehen kann. Leider ist sie privat, aber sie hat mir den Tipp gegeben eine Zusatzversicherung für Zähne über https://www.versicherung-online.net/zahnzusatzversicherung-1 / abzuschließen. Das war eine große Hilfe.
Vielleicht musst du den Zahnarzt wechseln? Ach das tut mir sehr leid für dich und deine Kleine, das ist natürlich eine große Belastung!
Liebe Grüße,
Luna
Zweig einklappen Re[0]: Zahnarztterror (Theapoes, 17.10.2018, 13:21 Uhr)
 Also bei mir wars am Anfang auch so, aber über die Jahre hat es sich dann wieder gelegt.

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.

//kid.de/magazin/diskussionen/eltern18.10.2018  Zum Seitenanfang

Aktuelle Beiträge

18.10.2018
- JohannaMuellner: Re[0]: Welchen Kieferorthopäde...
- UlrikeRoemer: Welchen Kieferorthopäden könnt...
- DieWissbegierige: Wie werde ich fitter?
17.10.2018
- Bieggie: Schreibtischlampe - wie viel G...
- Drakredzur: Re[0]: Abnehmen mit Eigengewic...
- Theapoes: Re[0]: Zahnarztterror
- Drakredzur: Re[0]: Warme Getränke sollen w...
- Theapoes: Re[0]: Hoodie-Dieb
- DieWissbegierige: Hoodie-Dieb
- Zeta83: Trockenfutter aufpeppen
16.10.2018
- myrtice92: Warme Getränke sollen warm ble...
- Marsalmarmed: Re[3]: schmerzlosere Geburt
- Marsalmarmed: Re[0]: Konzertflügel
15.10.2018
- KatinkaMaus: Re[0]: Was ist ein Flap Steak?...
- KatinkaMaus: Re[0]: Kissen für Bett meiner ...
- KatinkaMaus: Re[0]: Konzertflügel
- KatinkaMaus: Re[0]: Warzen bei Kleinkind
- KatinkaMaus: Re[0]: Teppich umweltschonend ...
- KatinkaMaus: Re[0]: Rollstuhl durch mehrere...
- Poompor: Konzertflügel
14.10.2018
- hildo: Suche neue Software
- HSchuster88: Bunte Weihnachtskugeln
- HSchuster88: Kissen für Bett meiner Tochter...
13.10.2018
- HSchuster88: Weihnachtsbaum schmücken
- vallio: Re[0]: Familiensafari
12.10.2018
- LunaZanabit: Re[0]: Zahnarztterror
- summa: Familiensafari
11.10.2018
- Kidsdad: Re[0]: Auto leasen oder Kredti...
- tanjajung: Re[1]: Leitungswasser nicht me...
10.10.2018
- Lerby: Re[0]: Erhalten Beamte Baukred...
- Lerby: Re[1]: Auto leasen oder Kredti...
- Markrom: Re[1]: Welcher Rucksack fürs S...
- ReneLocher: Neue Terrasse für die Kinder
09.10.2018
- Calown: Re[0]: Wie funktioniert ein Bl...
- Calown: Re[0]: Home Office fehlt Stuhl...
- golda88: Home Office fehlt Stuhl
08.10.2018
- anderaa21: Re[0]: Wer kennt einen Zahnarz...
- struka: Re[0]: Was zur Einschulung sch...
- Manuel1976: Re[0]: Abnehmen mit Eigengewic...
- Manuel1976: Re[0]: Auswandern, aber wohin?...

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -