Hilfe kid.de / magazin / diskussionen / artikel 

Artikel | Eltern | Server |

Artikelforum

Diskutieren Sie über die bei kid.de erschienen Artikel!

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Alle Artikeldiskussionen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
Artikel: Elternbrief/e, djinn, 05.05.2010

 Elternbrief/e (djinn, 05.05.2010, 11:01 Uhr)
(6 Antworten, letzter Beitrag: 07.12.2017, 15:55 Uhr)

.  mehr...

- ANZEIGE -
Zweig einklappen Elternbrief/e (Bea_Steppan, 05.05.2010, 11:01 Uhr)
 Du bekommst von mir für diesen Beitrag auch 10 von 10 Punkten! :-)

Ich wußte gar nicht, daß es diese Elternbriefe gibt, finde es aber super, daß sie angeboten werden und die Kommunen mit dem Arbeitskreis neue Erziehung e.V. zusammen arbeiten. Hoffen wir mal, daß sich noch mehr Städte daran beteiligen und die Briefe auch kostenlos an junge Eltern schicken.

Mein Sohn ist zwar schon groß, aber ich werde meine Freundinnen, die kleinere Kinder, und ähnliche Problemchen haben, auch mal darauf hinweisen.

In manchen Situationen ist man ja wirklich hilflos und denkt sich, was mach ich nur falsch?

Dann können die Infos aus den Elternbriefen wirklich weiterhelfen und man hat nicht, wie Du es auch beschreibst, das Gefühl allein damit zu sein.

Dir schick ich mal viel Kraft und gute Nerven! ;-)
Ich erinnere mich daran, daß mein Söhnchen genau in diesem Alter auch viel zu oft rebelliert hat, weil er gar nicht eingesehen hat, schlafen zu müssen. Da kann man schon mal fuchsig werden - das kriegt man wirklich nur damit in den Griff, daß man klare Regeln setzt. Bleib cool, die Phase geht auch wieder vorbei ;-)

Lg Bea
Zweig einklappen Re[0]: Elternbrief/e (hella-fee, 06.05.2010, 13:29 Uhr)
 Ein abendliches Schlafengehen-Ritual kann sehr hilfreich dabei sein, das Kind an eine bestimmte Zubettgehzeit zu gewöhnen.

Angefangen mit dem Abendessen, was immer ungefähr zur gleichen Zeit stattfinden sollte, über das Zähneputzen, Ausziehen und Hinlegen und dann Geschichte vorlesen/erzählen, vielleicht noch ein Liedchen singen und /oder Abendgebet..oder auch noch eine kleine entgültige "Versöhnung, wenn es Stress am Tag gab o.Ä...

..man kann daraus ein kleines zusammenhängendes Abendprogramm gestalten, in immer der gleichen Reihenfolge, was das Kind zur Ruhe kommen lässt.

Es wird sich in kurzer Zeit SO daran gewöhnen, dass es irgendwann sogar gerne zubett geht!

ABER: UNBEDINGT einhalten! AUCH wenn Besuch da ist - der muss dann warten. Dem Kind damit signalisieren, dass die Zeizt mit ihm auch für DICH wichtig ist.

UND: NICHT als Drohmittel benutzen, wenn was nicht klappt.."dann gibt es heute Abend keine Geschichte" o.Ä.

Das würde dieses schöne Ritual zerstören und es hätte nicht mehr den Effekt, dem Kind Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln.

Zweig einklappen Re[1]: Elternbrief/e (djinn, 07.05.2010, 08:42 Uhr)
 Wir haben ein Abendritual. Es geht auch nicht um das Hinlegen selber, sondern sie steht immer und immer wieder auf, bleibt nicht liegen. Ich muss mich neben sie legen, bis sie eingeschlafen ist. Dabei wird man Wahnsinnig! Meist schlafe ich dann mit ein, wodurch aber keine Freizeit mehr für mich übrig bleibt.
Zweig einklappen Re[2]: Elternbrief/e (hella-fee, 07.05.2010, 16:36 Uhr)
 So ein Abendritual muss für das Kind "abschließenden Charakter" haben...d.h. dass danach WIRKLICH NICHTS MEHR PASSIERT!

Wird jetzt natürlich nicht so einfach sein,das wieder rauszukriegen..

Da würde ich mir aber wirklich pädagogischen Rat holen, denn Du bist ja nicht zufrieden damit. Ich denke, Du brauchst auch Deine Freizeit ganz dringend..
Zweig einklappen Re[3]: Elternbrief/e (Snowle, 11.04.2017, 14:26 Uhr)
 Bin mir nicht sicher ob Pädagogischer rat hier schon helfen würde.. Da wirst wahrscheinlich zu fest drin sitzen :).. aber schaden kann es nicht!
Zweig einklappen Re[0]: Elternbrief/e (Peaches90, 07.12.2017, 15:55 Uhr)
 Interessanter Artikel! Danke!

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.

//kid.de/magazin/diskussionen/artikel13.12.2018  Zum Seitenanfang

Aktuelle Beiträge

12.12.2018
- BirgitL1976: Mittel zum abnehmen?
- BirgitL1976: Welches Sildenafil ist gut
- BirgitL1976: Re[1]: Abnehmen mit einem Fatb...
- BirgitL1976: Re[0]: Outlet für Kinder?
- SupiPapi87: Tee für Kinder gesund oder ung...
- athko: Weihnachtsbaumschmuc k kindersi...
- RenataKuger: Re[0]: Wo könnte ich günstige ...
- Kendal: Raumluft im Winter..
- MelanieHauser: Wo könnte ich günstige Schneck...
- lenawal007: Re[0]: Natürliche Mittel zur K...
- Sabienchen2: Natürliche Mittel zur Konzentr...
- AngesAlisa: Re[0]: Welche Ideen habt ihr f...
11.12.2018
- hildo: Ästhetische Zahnheilkunde - we...
- Zeta83: Suche Display für iPhone 8
- reni6: Re[0]: Rede für den Schulwechs...
- MelanieHauser: Re[0]: Energieeffiziente Sanie...
- RenataKuger: Energieeffiziente Sanierung - ...
- Veronnika: Re[0]: Was haltet ihr von Kind...
- Ammoniak: Re[0]: Abnehmen mit einem Fatb...
- vronilein50: Rede für den Schulwechsel
- ElfrunHuhn: Re[0]: Kredit für Ticket?
- Ammoniak: Re[0]: Lohnt sich der Kauf ein...
10.12.2018
- kiddiCool: Re[0]: Kredit für Ticket?
- ehremann: Kredit für Ticket?
09.12.2018
- hildo: Worauf beim Weinkauf achten?
- Martinn: Welche Gitarre soll ich kaufen...
- Ammoniak: Re[0]: Was kann man bei Inkont...
- Dimitar: Was kann man bei Inkontinenz m...
- snake87: Re[1]: Girokonto im Ausland?
08.12.2018
- hildo: Lohnt sich der Kauf einer Sate...
- JuttaHeuer: Panikattacken und Ängste wie w...
- JuttaHeuer: Outlet für Kinder?
- JuttaHeuer: Outlet für Kinder?
- JuttaHeuer: Erfahrungen mit Sildenafil Zen...
- Bieggie: Re[0]: Abnehmen mit einem Fatb...
- Bieggie: Re[0]: Girokonto im Ausland?
- Bieggie: Re[0]: Welche Ideen habt ihr f...
07.12.2018
- BrigiteS: Welche Ideen habt ihr für Weih...
- MathiasLudwig: Re[0]: Infos über Marktformen
- RenataKuger: Infos über Marktformen

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -