Hilfe kid.de / magazin / diskussionen / eltern 

Artikel | Eltern | Server |

Elternforum

Ein Forum für alle Belange rund um Eltern und Kinder.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Apache Kafka für Smart-Home verwenden? (henri0, 14.09.2020, 11:59 Uhr)
(1 Antwort, letzter Beitrag: 14.09.2020, 12:11 Uhr)

Hallo ihr lieben Forenmitglieder,

ich stelle derzeit zuhause alles auf ein automatisches Smart-Home um. Auslöser war eigentlich unsere Tochter, welche einen Lichtschalter im Zimmer hat, welcher einfach nicht mehr funktioniert. So musste sie immer am Abend noch einmal aufstehen und das Licht eigenständig von einem anderen Zimmer aus abdrehen.

Jetzt können wir das alles übers Handy erledigen! Toll, was heute alles möglich ist.

Ich bin ja jetzt schon ein bisschen versierter im Umgang mit den ganzen Daten der Smart-Home-Software, nur leider beginnt mein Server langsam aber sicher zu überhitzen. Ich glaube einfach, dass er die Größe und Menge an Daten nicht mehr packt. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich mir einen leistungsstärkeren Server oder ein Open Source Datenbankmanagementsystem anschaffen soll. Ich hätte da an Apache Kafka gedacht, habe aber damit noch nie gearbeitet. Was sagt ihr dazu?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Apache Kafka für Smart-Home verwenden? (ehremann, 14.09.2020, 12:11 Uhr)
 Grüß dich! Apache Kafka ist ein tolles Programm, wenn es darum geht, eine Menge an Daten schnell und unkompliziert aufbereiten zu müssen. Ich würde Apache Kafka jedoch nicht als eigenständiges Programm verwenden, sondern das ganze über einen Provider, wie beispielsweise Aiven, ablaufen lassen.

Die Vorteile so eines Providers sind, dass du einerseits Apache Kafka auf einer einzigen Plattform bedienen kannst und trotzdem mehr als 20 andere Open Source Programme damit verbinden kannst. Gefällt dir also die Datenverarbeitung woanders besser, bist du aber trotzdem ein Fan der Handhabung von Apache Kafka, kannst du die Programme miteinander über den Provider verbinden. Auch hast du durch den Provider Zugriff auf deine Daten, egal wo du bist. Das liegt daran, dass Aiven cloudbasiert ist. So musst du nie mehr warten, bis du zuhause bist, um an deinem Smart-Home zu arbeiten.
Ich verwende diesen Provider schon seit Jahren und bin wirklich sehr zufrieden mit ihm: https://aiven.io/kafka
Natürlich kostet der Provider ein bisschen was. Mir ist es das aber wirklich wert, da ich so wenigstens sicher sein kann, dass meine Daten gut und sicher verarbeitet werden.

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.

//kid.de/magazin/diskussionen/eltern21.09.2020  Zum Seitenanfang

Aktuelle Beiträge

19.09.2020
- Ammoniak: Re[0]: Fitnessbänder besser al...
17.09.2020
- InesK: Re[0]: Geschenk zum Jubiläum
- Snowle: Re[0]: Laptop für Homeschoolin...
- myrtice92: Re[0]: Laptop für Homeschoolin...
16.09.2020
- MaterMea: Geschenk zum Jubiläum
- Theapoes: Re[0]: Den Dachboden für die K...
- Snowle: Re[0]: Laptop für Homeschoolin...
- Theapoes: Re[0]: Laptop für Homeschoolin...
15.09.2020
- myrtice92: Laptop für Homeschooling?
- Ule78: Lohnt sich das Bausparen heute...
- Ule78: Lohnt sich das Bausparen heute...
14.09.2020
- ehremann: Re[0]: Apache Kafka für Smart-...
- henri0: Apache Kafka für Smart-Home ve...
- InesK: Re[0]:
- Ammoniak: Re[0]: Smartphone für die Kind...
12.09.2020
- MatsL: Re[1]: Neues Hobby
- MatsL: Re[0]: Wie Gewürze zerkleinern...
- MatsL: Re[0]: Hat jemand von euch die...
- Veronnika: Hat jemand von euch die gleich...
11.09.2020
- MaterMea:
- Ammoniak: Re[0]: Den Dachboden für die K...
10.09.2020
- Ammoniak: Re[0]: LED Lampen für das Kind...
08.09.2020
- vronilein50: Re[0]: Was macht Kunststofffen...
- Bibi137: Re[0]: Antitranspirante
- etepete: Re[1]: Was macht Kunststofffen...
- etepete: Den Dachboden für die Kinder a...
- ehremann: Re[0]: Was macht Kunststofffen...
- reni6: Re[0]: Was macht Kunststofffen...
- ehremann: Re[0]: Was macht Kunststofffen...
- vronilein50: Was macht Kunststofffenster be...
07.09.2020
- UlrikeRoemer: Re[0]: Wo könnte ich Hochstühl...
06.09.2020
- BirgitL1976: Re[0]: Abnehmen nur weniger Es...
05.09.2020
- Adriann: Re[1]: Welche Yogamatte könnt ...
- Adriann: Re[1]: Hilfe! - mein Kind hat ...
- Adriann: Re[0]: Wo geht die Reise diese...
- TimoWolf: Re[0]: Hilfe! - mein Kind hat ...
- TimoWolf: Re[2]: Teppich fürs Kinderzimm...
- TimoWolf: Re[1]: Teppich fürs Kinderzimm...
04.09.2020
- Fruehlingsblume1990: Hilfe! - mein Kind hat Problem...
- MamaHeike: Re[0]: Welche Yogamatte könnt ...

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -