Hilfe kid.de / magazin / diskussionen / eltern 

Artikel | Eltern | Server |

Elternforum

Ein Forum für alle Belange rund um Eltern und Kinder.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Können Umzugsunternehmen bei Corona arbeiten? (Sabienchen2, 07.02.2022, 12:19 Uhr)
(2 Antworten, letzter Beitrag: 06.04.2022, 12:20 Uhr)

Grüß euch! Meine Frau und ich planen momentan unseren Umzug.
Immerhin haben wir nun beide neue Jobs, die viel mehr in der Stadtmitte liegen als früher. Mit einem kürzeren Arbeitsweg geht es uns sicher beiden gleich viel besser.

Doch zuerst müssen wir mal Umziehen.
Gerne würde ich dafür ein Umzugsunternehmen engagieren, doch ich weiß nicht, ob das überhaupt geht.

Es kann ja auch jederzeit wieder ein Lockdown kommen, da kann man schwer planen.

Wisst ihr, ob die dann auch noch immer arbeiten dürften?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Können Umzugsunternehmen bei Corona arbeiten? (ehremann, 07.02.2022, 12:55 Uhr)
 Hi! Es gibt ja auch lauter Studien, die besagen, dass man glücklicher ist, je näher das Büro am Wohnort liegt.
Da bin ich mir sicher, dass euch das gefallen wird.

Die Situation ist momentan natürlich schon sehr ungewiss, da stimme ich dir zu. Allerdings kann ich dich zugleich auch ein wenig beruhigen. Schließlich sollte eurem Umzug eigentlich nichts im Wege stehen.
Das Wohnen gehört nämlich zu den sogenannten Grundbedürfnissen des täglichen Lebens. Sprich auch im Lockdown sollte das ohne Probleme möglich sein, solange alle sonstigen Regeln wie Masken und Tests eingehalten werden.

Die Planung für so einen Umzug beginnt grundsätzlich eh immer mit der Besichtigung der Dinge, die übersiedelt werden sollen.

Wenn du mehr Infos zu diesem Besichtigungstermin möchtest, kannst du die hier finden: https://raeumungen.at/blog/besichtigungstermin-trotz-corona/
Zweig einklappen Re[0]: Können Umzugsunternehmen bei Corona arbeiten? (filippjd, 06.04.2022, 12:20 Uhr)
 Ja, Umzugsunternehmen können während der Pandemie in Corona arbeiten. Viele Umzugsunternehmen wurden sogar als "wesentliche Unternehmen" eingestuft und dürfen auch während der Schließungen und anderer Einschränkungen weiterarbeiten. Natürlich mussten die Umzugsunternehmen einige Änderungen in ihrer Arbeitsweise vornehmen, um die Richtlinien zur sozialen Distanzierung einzuhalten. So hat beispielsweise das Umzugsunternehmen Berlin ein strenges Reinigungsprotokoll für alle seine Lastwagen und Geräte eingeführt, und alle Mitarbeiter tragen stets Masken und Handschuhe. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.umzug-berlin.de/umzugshelfer/ .Das Unternehmen hat auch einen berührungslosen Umzugsprozess eingeführt, so dass die Kunden ihre Exposition gegenüber potenziellen Infektionen minimieren können.Trotz der Herausforderungen, die die Pandemie mit sich bringt, sind Umzugsunternehmen weiterhin in der Lage, ihren Kunden einen wichtigen Service zu bieten.

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.

//kid.de/magazin/diskussionen/eltern18.05.2022  Zum Seitenanfang

Aktuelle Beiträge

17.05.2022
- tinn: Fahrdienstvermittlun g
16.05.2022
- kellerassel: Re[0]: Websites mit guten math...
15.05.2022
- Ule78: Welche Gesichtscreme ist gut?
13.05.2022
- MaterMea: Websites mit guten mathematisc...
12.05.2022
- tinn:
- Kaka88: Produkte zur Aufbewahrung von ...
11.05.2022
- kellerassel: Re[0]: Wo kann ich eine Gesche...
10.05.2022
- Vladimiir8: Re[0]: Maskenbedarf (FFP2)
- Vladimiir8: Re[0]: Solarmodul-Infos
- ehremann: Re[0]: Wo finde ich neue Möbel...
- Sabienchen2: Wo finde ich neue Möbel für da...
- InesK: Wo kann ich eine Geschenkkart...
09.05.2022
- pecman: Re[0]: originelles Geschenk fü...
05.05.2022
- kellerassel: Re[0]: bevorstehende Sportvera...
- reni6: Re[0]: Welche Steinart sollte ...
- lenawal007: Welche Steinart sollte man für...
- Ule78: Welche Gartenpumpe ist gut?
04.05.2022
- InesK: bevorstehende Sportveranstalt...
01.05.2022
- Robert89: Re[1]: Wie Gewürze zerkleinern...
- Robert89: Re[1]: Limited gründen in Zype...
- Robert89: Re[0]: Gartengestaltung?
30.04.2022
- Hanne0: Beamer kaufen
29.04.2022
- Hanne0: Einen Beamer kaufen
28.04.2022
- Kaka88: Hundepflege - Kosmetik
26.04.2022
- kellerassel: Re[0]: Solarmodul-Infos
- InesK: Solarmodul-Infos
24.04.2022
- Ule78: Gibt es wirklich leise Ganzjah...
23.04.2022
- Bieggie: Re[0]: Gehörschutz für die neu...
- Lilley: Gehörschutz für die neue Festi...
21.04.2022
- Chalet0: Leihmutterschaft in der Ukrain...
19.04.2022
- Lilley: Neue Möbel für das Schulsekret...
18.04.2022
- ruempelboxx: Re[1]: Lohnt sich trödeln?
- ruempelboxx: Re[0]: Lohnt sich trödeln?
17.04.2022
- Basti0: Erfahrung mit dem Glasnotdiens...
- Basti0: Re[0]: Entschuldigung für die ...
12.04.2022
- Kaka88: Münzen sicher aufbewahren - Ho...
11.04.2022
- Kaka88: Sport im Freien
- Hanne0: Re[0]: Welche Art von Holzkohl...
07.04.2022
- kellerassel: Re[0]: Balkonkraftwerke kaufen...
- TomHardy: Balkonkraftwerke kaufen

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -